Welcome to Rolandos

Internet Explorer - Probleme beim Download

Diese FAQ betrifft nur Internet Explorer-Nutzer, welche den SmartScreen-Filter aktiviert haben.

 

Warum stuft der SmartScreen-Filter Software von Rolandos als gefährlich ein?

Der Internet Explorer hat standardmässig den sogenannten SmartScreen-Filter aktiviert. Dieser bezeichnet automatisch ein nicht signiertes und nicht häufig heruntergeladenes Programm als gefährlich.

 

Warum sind die Programme von Rolandos nicht signiert?

Eine Signatur kostet viel Geld (z.B. bei VeriSign pro Jahr 499 USD). Wir als Hobbyprogrammierer können uns das niemals leisten.

Auch ohne Signatur kann ein Programm als nicht gefährlich eingestuft werden, wenn es zig Male heruntergeladen wurde. Doch dieses Limit haben wir leider noch nicht erreicht.

 

Sind Rolandos Programme gefährlich?

In keinem Fall. Eine Signatur bestätigt nur die Identität des Herausgebers. Auch solche Programme können gefährlich sein.

Seien Sie in jedem Fall vorsichtig mit Programmen aus dem Internet. Verwenden Sie ein Virenschutzprogramm (es gibt jetzt auch kostenlose).

 

Gibt es eine Lösung dazu?

Klicken Sie auf Download > Ausführen > Dann kommt die Meldung: 'Programmname' wird nicht oft heruntergeladen und kann auf dem Computer Schaden anrichten. > Klicken Sie auf 'Aktionen' > 'Weitere Optionen' > 'Trotzdem ausführen'.

Alternativ können Sie auch die .zip-Datei herunterladen.

 

Haben Sie weitere Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

 

Wir hoffen, dass wir bald genug Downloads haben, damit wir als 'sicher' gelten. Wir versprechen hier nochmals, dass es bei unseren Programmen nicht um Schadcode handelt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis - Ihr Rolandos-Team

Alle genannten Marken sind Eigentum ihres jeweiligen Besitzers

 

Linktausch-Partner: